Elektronisches Fliegen a la Dulat

Maximale Technik minimaler Aufwand

Mich fasziniert jede Technik. Insofern fasziniert mich auch die Technik Internet. Hier kommt allerdings noch ein weiteres Moment hinzu, nämlich der Kontakt zu anderen, die auch dieses Hobby haben. So hoffe ich, dass es mit Hilfe des Internet zu einem Dialog kommt, der sonst unmöglich wäre. 

Mittels e-Mail ist es ja extrem einfach und billig die Anonymität, die das Internet ansonsten umgibt etwas aufzuweichen. So möchte ich jedenfalls jeden ermuntern an meine folgende Adresse zu schreiben, wenn er einen Beitrag zu dem Thema hat.

e-Mail an: bernd.dulat@t-online.de


FAQ zum Simulationsprogramm
-Ist meine Beobachtung richtig: die optimalen Reglerbeiwerte sind geschwindigkeitsabhängig? Oder anders gefragt: der Flieger schwingt für unterschiedliche Sollgeschwindigkeiten unterschiedlich schnell ein, bei gleichem Regler? Liegt das an der Nichtlinearität?

Antwort:
-ja, die Ursache ist, dass Momente und Kräfte mit dem Quadrat der Geschwindigkeit zunehmen. Ein besserer Regler könnte, da die Geschwindigkeit gemessen wird, das Optimum einstellen.

Zurück zur Startseite