Persönliches

Sporadisch betreibe ich das Hobby Modellflug seit meiner Kindheit. Speziell mit der Regelung eines Modellfliegers bin ich seit etwa 10 Jahren beschäftigt.
Natürlich bin ich vom Beruf und Studium vorbelastet.
Ich empfinde das Ganze als eine technische Herausforderung. Ich denke, so wurde der Modellflug bisher von wenigen betrieben. Nicht, weil die technischen Voraussetzungen erst seit kurzem erfüllt sind, auch nicht weil das eine neue Idee ist. Das ungewöhnliche ist, dass sehr viele technische Bereiche notwendig sind. Man ist gezwungen überall das Wesentliche herauszufinden. Mit einfachsten Mitteln ein Ziel zu erreichen ist für mich ein tolles Erfolgserlebnis.
Durch dieses Hobby ist der technische Fortschritt eine Freude. 


Zurück zur Startseite